honigkuchenpferdekätzchenpornogirl =)

Myspace Mp3 Player, MySpace MP3 Players, Flash MP3 PlayersI made this MySpace Music Player at MyFlashFetish.com.



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    e-n-g-e-l

   
    schmuse-katze

    - mehr Freunde

http://myblog.de/nobodywantstobealone

Gratis bloggen bei
myblog.de





Von sympatischen Menschen

davon gibt es eine ganze Menge. Genauso, wie von talentierten, interessanten, musikalischen, humorvollen und hübschen Menschen.
Man muss sie halt nur genau hingucken.
Wenn man nämlich mal so schaut fällt einem auf, dass nicht alle egoistisch sind. Dass nicht alle dumm sind. Dass nicht alle, die nicht dumm sind automatisch arrogant sein müssen. Dass die, die arrogant sind, meist noch mehr sind als das. Und dass Menschen auf den ersten Blick sehr selten so scheinen, wie sie tatsächlich sind.

Wir sind oberflächlich und wie bilden uns gerne Urteile aus dem Moment heraus. Wir sind ambivalent. Angepasst, aber nicht langweilig sein? Talentiert sein, aber sich nicht in den Vordergrund "drängen"? Ausgelassen und fröhlich sein, aber bloß keine Grenzen übertreten? Wer schafft das schon?
Und es kommt noch besser. Unsere (Vor-)Urteil betreffen ja nicht nur die Menschen selbst, sondern deren Handlungen, deren Beziehungen, deren Erziehungen.
"Wenn das meine Kind wäre!" "Wie kann die nur mit dem zusammen sein?" "Wie geht der denn mit seiner Freundin um?" "Also, wenn ich in der Situation wäre...." was dann? Dann würde man auch nicht wissen, was zu tun ist.

Menschen sind schrecklich,
und Menschen sind wundervoll!
Menschen sind einfach so herrlich kompliziert und interessant. Was uns zum Lachen bringt kann uns auch zum Weinen bringen und wen wir lieben können wir genauso leicht hassen. Wer uns egal ist, kann plötzlich unser Leben verändern und wenn wir bewundernswert finden hat auf einmal keine relevanz mehr.

Die Welt ist eine gigantische Daily Soap und man kommt nicht drum herum, sie sich jeden tag aufs neue reinzuziehen, obwohl man sich aufregt über die schlechten Schauspieler, die unrealistischen Geschichten und die langweiligen Nebenhandlungen.
Und niemals kommt jemand ganz dahinter, was die Drehbuchautoren sich dabei nun schon wieder gedacht haben.

Genau so soll es sein!
=)
20.6.10 20:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung